fbpx
Startseite Corona-Virus Literaturreview zur Bedeutung der Komplementärmedizin während der Corona-Pandemie

Literaturreview zur Bedeutung der Komplementärmedizin während der Corona-Pandemie

von Redaktion Millefolia
Corona: Prävention durch Komplementärmedizin

Aktuelle Massnahmen gegen die Corona-Pandemie und auch die Einschränkung der sozialen Kontakte können negative Auswirkungen auf die Gesundheit haben. Ein qualitativer Literaturreview zeigt auf, welche Aspekte der Komplementärmedizin sich während der Pandemie positiv auf die Gesundheit auswirken können.

Die anhaltende Corona-Pandemie stellt die Menschen vor grosse Herausforderungen. Oft können die üblichen Lebensgewohnheiten nicht fortgeführt werden. So kann sich der Lebensstil nach und nach verändern. Die Folgen des umstrukturierten Alltags können vielseitig sein: Man ernährt sich ungesund, bewegt sich kaum noch, entwickelt Schlafstörungen oder gar Ängste und Depressionen.

Corona-Pandemie: Prävention dank Komplementärmedizin

Die Komplementärmedizin und die integrative Medizin verfügen vor allem im Bereich der Prävention an Potenzial, um die physische und psychische Gesundheit auch während der Covid-19-Pandemie positiv zu beeinflussen. Evidenzbasierte Ansätze aus der Komplementärmedizin können die Strategie der Schulmedizin als Teil eines umfassenden und ganzheitlichen Gesundheitsmanagements ergänzen.

Evidenzbasierte Ansätze aus der Komplementärmedizin können die Strategie der Schulmedizin als Teil eines umfassenden und ganzheitlichen Gesundheitsmanagements ergänzen.

Denn das Wissen der Komplementärmedizin und der integrativen Medizin hat sich über Jahrhunderte hinweg entwickelt und kann einen beträchtlichen Beitrag zur Förderung der Weltgesundheit leisten. So sind beispielsweise Massnahmen im Bereich der Ernährung, der Phytotherapie oder andere Methoden zur natürlichen Stärkung des Immunsystems wichtig, um sich während der Corona-Pandemie auch zu Hause gesund zu halten.

Einfache Massnahmen zur Verbesserung der Gesundheit während der Corona-Pandemie

Gerade während Phasen des Lockdowns können einfache Massnahmen zur Prävention und Stärkung der eigenen Gesundheit umgesetzt werden. Ein qualitativer Literaturreview zeigt auf, welche präventiven und therapeutischen Massnahmen die Gesundheit und das Wohlbefinden der Bevölkerung während der Pandemie positiv beeinflussen können. Um die körperliche und psychische Gesundheit zu fördern, werden im Review Massnahmen in acht Bereichen aufgezeigt: Ernährung, Mind-Body Medizin, positive Lebenseinstellung, Bewegung, Aufenthalt in der Natur, Aromatherapie, Schlaf und Phytotherapie.

Der Literaturreview wurde ausführlich auf Deutsch zusammengefasst von der Carstens-Stiftung.
Zusammenfassung lesen
Zum ganzen Literaturreview

Hinweis: Der Literaturreview gibt keine Behandlungsempfehlung aus dem Bereich der Komplementärmedizin und integrativen Medizin bei einer Covid-19-Erkrankung.

Quelle:
Seifert G, Jeitler M, Stange R, Michalsen A, Cramer H, Brinkhaus B, Esch T, Kerckhoff A, Paul A, Teut M, Ghadjar P, Langhorst J, Häupl T, Murthy V and Kessler CS (2020) The Relevance of Complementary and Integrative Medicine in the COVID-19 Pandemic: A Qualitative Review of the Literature. Front. Med. 7:587749. doi: 10.3389/fmed.2020.587749

Bild: Unsplash


Verwandte Beiträge:

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Jede noch so kleine Spende hilft, künftige Beiträge zu ermöglichen. Herzlichen Dank!

Diesen Beitrag teilen

Schreiben Sie einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Bleiben Sie informiert

und erhalten Sie per E-Mail eine Auswahl der besten Artikel und Informationen.

 

Millefolia:
natürlich
gesund
vielseitig

 

Millefolia-Newsletter: ausgewählte Artikel, Tipps und Veranstaltungen
Dakomed-Newsletter: Informationen zu politischen Entwicklungen und Verbandsaktivitäten

Welche unserer Newsletter möchten Sie abonnieren?

Vielen Dank! Wir haben Ihnen eine E-Mail gesendet, bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung durch Klick auf den Link.

Tenez-vous au courant

en recevant par courriel une sélection des meilleurs articles et informations. 

 

Millefolia :
Nature
Santé
Diversité

 

Infolettre Millefolia : articles choisis, conseils, manifestations
Infolettre Fedmedcom : informations sur l’évolution politique et les activités des associations

Infolettres désirées

Merci beaucoup ! Nous vous avons envoyé un e-mail, veuillez confirmer votre inscription en cliquant sur le lien.